reflections

Erektile Dysfunktion - Ein Problem, Drei Behandlungen

Erektile Dysfunktion oder Impotenz ist wohl eine Bedingung, die die Gesundheit, obwohl sie nicht krankhaft, hat eine enorme Qualität der Forschung mit produktiven Ergebnissen beteiligt. Viagra kam im Jahr 1998 und geändert Männer Sexualleben für immer. Cialis und Levitra auf den Markt im Jahr 2003 und stellte sich als harte Konkurrenz der blauen Pille. Jedes dieser Medikamente wird von der US Food and Drug Administration (FDA) zugelassen. Die Verfügbarkeit von Viagra, Levitra und Cialis online hat sich diese Medikamente sehr beliebt bei Männern, die ED-Medikamente diskret kaufen möchten gemacht. Unter den Top-3-Potenzmittel, Cialis hat insbesondere eine Nische für seine flexiblen Dosierungsmöglichkeiten und Wirksamkeit bei der Behandlung von leichten bis schweren erektilen Dysfunktion (ED) geschnitzt. Sobald Sie durch mit diesem Artikel sind, haben Sie mehr als nur einen flüchtigen Eindruck über die Wirksamkeit der drei Bestseller ED Medikamente.



Viagra- DieShow- Starter

Ursprünglich für die Behandlung bestimmter Arten von Herzproblemen formuliert, schließlich kam Sildenafil als ED Medizin verwendet werden. Nach der Show-Starter, heute der Markenname Viagra steht für Männlichkeit und Leistung. Als ein Mann im Bett, werden Sie erwartet, durchzuführen, und wenn man nicht auf eigene Faust durchführen, können mit Viagra. Aber die Medizin allein nicht geben Ihnen einen spontanen Erektion. Der Hunger nach Sex muss es sein, Sildenafil zu helfen. Es hilft den Blutfluss in den Penis in Reaktion auf sexuelle Stimulation, so dass Sie eine starke und harte Erektion. Fast alle Männer mit Impotenz können die Pfizer-Pille nehmen, aber die Menschen, die älter als 65 und mit Herz-, Leber-und Nierenproblemen sollten vorsichtig in die Einnahme des Medikamentes sein.


Cialis- leben wie einnormaler Mensch

ED Medikamente sind da, um Ihnen zu bekommen und aufrechtzuerhalten Erektion lang genug für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr. Aber sowohl Viagra und Levitra beschränken Sie Ihre Zeit, um Sex zu genießen. Anders ausgedrückt, haben Sie etwa 4-5 Stunden in Ihren Händen, vollen Gebrauch von Sildenafil und Vardenafil zu machen. Nach 4-5 Stunden, werden diese zwei Medikamente keine Wirkung auf Ihre Erektionen. Aber Ihre sexuelle Erfahrung wird völlig anders mit täglichen Die Dosierung von Cialis. Diese Version von Tadalafil soll täglich eingenommen werden und es kann effektiv helfen Sie leben wie ein normaler Mann ohne Erektionsprobleme auch immer! Die Wirksamkeit wurde durch strenge Labortests nachgewiesen worden, und Sie können die Vorteile unabhängig davon, ob Ihr Problem ist leichter, mittelschwerer oder schwerer zu bekommen. Es gibt eine andere Cialis Dosierung, die gleichermaßen beliebt bei Männern mit Impotenz ist. Diese Version wird als 36-Stunden-Cialis bekannt.

Levitra - Das Bedürfnis nach Intimität ist zeitlos

Liebe und Sex sind nicht in jungen Jahren beschränkt. Aber leider sind viele alte Männer mit ED kann nicht Sex zu genießen, wie leidenschaftlich, wie sie in ihrer Blütezeit zu tun pflegte. Wenn Sie einer von ihnen sind, können Sie sich Levitra um Hilfe wenden. Es ist in kleineren Dosen als Viagra erhältlich. Im Gegensatz zu Viagra, kann es Ihnen helfen, Erektionen, auch wenn Sie andere gesundheitliche Probleme wie Herzerkrankungen, Nieren-oder Leberprobleme haben.

Alle 3 ED Medikamente sind PDE-5-Hemmer. Es bedeutet, dass sie alle in der gleichen Weise zur Behandlung von ED zu arbeiten. Die Tatsache, dass ein gesunder Wettbewerb unter diesen Medikamenten beweist, dass jeder von ihnen hat seinen treuen Kundenstamm. So Slogans wie "Cialis vs Viagra", "Cialis Levitra vs" und "Viagra vs Levitra 'sind alle Medien Kreationen aus Gründen der Verkaufsförderung und Werbung. Welche Medikamente, die Sie brauchen, um Impotenz zu besiegen ist nur für die von Ihrem Arzt auf der Grundlage von dem Grad der erektilen Schwierigkeiten, die Sie erleben, Ihre bestehenden gesundheitlichen Bedingungen und Ihre medizinischen Unterlagen entschieden werden.

Anzeigen Informationen: http://www.viagracialiskaufen.de/erektionsstorungen.html

24.6.14 15:10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung